Home
Nach oben
ges. Angebot
AGB
Lageplan
Impressum

 

FAQ`s:          Häufig gestellte Fragen

1. Bis wann muss ich mich für eine staatlich anerkannte Weiterbildung anmelden?

> in der Regel bis 4 Wochen vor dem Start der Ausbildung

 

2. Welche Unterlagen muss ich bei Ihnen einreichen?

> Das ausgefüllte Anmeldeformular und einen Lebenslauf, damit wir prüfen können, ob Sie die Zugangsvoraussetzungen erfüllen. Weitere Unterlagen werden dann gesondert von Ihnen angefordert.

 

3.Wo, wie oft und wann findet der Unterricht bei einer staatlich anerkannten Weiterbildung statt?

> Der Unterricht findet in unseren Seminarräumen in Dresden, in der Lingnerallee 3 statt. Sie finden uns in der 5. Etage. Bitte benutzen Sie den Nordeingang des Bürohauses. Ein- bis zweimal wöchentlich im Wechsel wird der Unterricht jeweils 08.30 - 15.30 Uhr durchgeführt.  

 

4. Ich habe bereits einen Urlaubsplatz gebucht, der nun in die gewünschte Fortbildung fällt. Muss ich den Urlaub stornieren?

> Nein, das müssen Sie nicht. Sie können Ihren Urlaub wahrnehmen. Er wird nicht auf die möglichen Fehlzeiten angerechnet. Dagegen sind Fehlzeiten aus gesundheitlichen oder dienstlichen Gründen nur bis maximal 10% des Gesamtstundenumfanges der Ausbildung möglich.  

 

5. Wo muss ich die Prüfung ablegen?

> Vor einer Prüfungskommission unserer Bildungseinrichtung, direkt in unserem Hause.

 

6. Wie hoch sind Ihre Prüfungsgebühren?

> Für die gewählte Ausbildung brauchen Sie keine Prüfungsgebühr zahlen. Sie ist in den Kursgebühren enthalten. Eine Prüfungsgebühr wird nur fällig, wenn Sie während dieser Ausbildung gesonderte Prüfungen ablegen möchten. In diesem Fall informieren Sie sich bitte direkt vor Ort über die aktuell geltenden Preise.  

 

 

 

 

 

                                        zurück